Home


Iordanov Vodka bestellen! Mit der Kundennummer sichert Ihr Euch einen Platz auf der Ehrentribüne:
www.iordanov.de

Gumpalm
Vorwort
Facebook
Sponsoren
Fanshop
Fashion
Interview
Regeln
Anmelden
Hinweise
Achtung
Streckenplan
News
Videos
Blog
Termine
Presse
Gridgirls
Forum
Warnung
Radar
Umfrage
Fotos
Kunst
Kreditkarte
Club
Gegner
Urteile
Verein
Gaypalm
Jobs
Links
Gewinnen
Anfragen
Geldbuße
Celebrimonial
Training
Newsletter
Kontakt
Gumcity
Spiegel


Racinghotline
0800-GUMPALM
Telefax (069) 20308

 

 

Sunrise liefert Gummipalmen durch:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gumpalm Regeln

Das Kreuzrennen "Gumpalm" wird wie folgt gestartet:

Die Boliden treffen sich am Frankfurter Flughafen im Parkhaus des Terminal 2. Jeder Teilnehmer erhält eine Startnummer. Diese wird verlost. Ab 1 Uhr fahren die Teilnehmer im Abstand von zwei Minuten in Richtung des Autobahnkreuzes und versuchen eine möglichst schnelle Runde zu fahren. Die ermittelten Rundenzeiten werden vom Computer direkt umgerechnet. Nach Abschluss des Qualifyings erhält jeder Pilot automatisch vom Computer per SMS die Startnummer. Diese Startnummer schreibt der Pilot mit einem Spezialstift in grüner Leuchtfarbe auf die beiden Seitenscheiben des Autos und kehrt zurück zum Ausgangspunkt.

Rennbeginn ist 4 Uhr. Alle Autos fahren in das Autobahnkreuz. Dabei ist beim Einfädeln kein Reißverschlusssystem anzuwenden. Piloten, welche sich bereits im Kreuzrennen befinden ist Vorfahrt zu gewähren.

Nach 30 Kreuzrunden, was 120 Rechtskurven entspricht fahren die Piloten aus dem Autobahnkreuz  ab und treffen sich im Parkhaus 4 des Terminal 1 am Frankfurter Flughafen. Dieser Rennplan ist auf jeden Fall zu beachten. Wer sich verfährt scheidet aus.

Der Pilot darf nur mit maximal 0,5 Promille an den Start gehen. Dies wird vor Rennstart getestet damit aus der Reichenrallye keine Leichenrallye wird. (Sponsored by www.alkoholtestgeraete.de)

Eine Durchfahrt des Frankfurter Kreuzes beträgt 2,454 Kilometer. Es sind 30 Durchfahrten = 73,620 Kilometer vorgesehen. (30 - 40 Minuten) Es darf links und rechts überholt werden.

Achtung! Bei der Ausfahrt ist zu beachten, dass es eine unerwartete Rechtskurve nach einem Abhang kommt, die im normalen Straßenverkehr im Frankfurter Kreuz schon für 3-5 schwere Unfälle pro Woche sorgt. Die Stadt ist aus unerklärlichen Gründen nicht bereit, vor dieser gefährlichen Kurve zu warnen. Deshalb machen wir an dieser Stelle die Rennteilnehmer auf diese Todeskurve aufmerksam. (Selbst auf dem Satellitenbild sind an vielen Stellen die demolierten Leitplanken zu sehen) Es scheint, dass jemand an dieser Stelle gutes Geld verdient. Mit einem Warnschild könnte man an dieser Stelle monatlich 10 bis 20 zum Teil schwere Unfälle verhindern!

Nach spätestens einer Stunde ist das Autobahnkreuz zu räumen und dem normalen Straßenverkehr wieder Vorfahrt zu gewähren.

Sämtlichen Anweisen des Ordnungspersonals der Gumpalm ist Folge zu leisten. Der Veranstalter ist berechtigt, Fahrer aus dem Verkehr zu ziehen. Dies gilt auch für Fahrer, die ohne Teilnahmeberechtigung am mehr als drei Schleifen fahren und das Rennen behindern. Für Schaulustige stellt der Veranstalter genügend Tribünen zur Verfügung!

Wichtig: Der normale Straßenverkehr ist zu beachten. Es darf möglichst kein Fahrzeug durch das Kreuzrennen gefährdet werden!

Der Veranstalter haftet nicht für eventuelle Schäden.

Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, am ganzen Tag ein Magnetschild des Hauptsponsors jeweils auf beiden Türen und der Motorhaube zu befestigen.

Nach dem Rennen treffen sich alle Piloten der Gumpalm zur After-Show-Party in einem Frankfurter Nobelclub.

Im Rennpreis inbegriffen sind zwei Übernachten im besten Frankfurter 5-Sterne-Hotel. (Suiten)

Am nächsten Tag finden das Gumpalm Golfturnier statt, zu dem alle Rennfahrer und Rennsportfreunde eingeladen sind. Für die Teilnahme bitte auch das Antragsformular verwenden und im Textfeld "GOLF" eintragen!

 

Gumpalm - Racing


Sponsoren:





Hier geht's zur Sunrise Kunstpflanzenfabrik

Hier geht es zu Sunrise Office



AGB's      Widerrufsbelehrung    Impressum     Copyright: Gumpalm